Tierfreunde Brucker Land. Hilfe im Notfall. Mitgliedsantrag. Wichtige Info. Katzenvermittlung. Kleintiervermittlung. Haltungstipps. Hundevermittlung. vermisste Tiere. gefundene Tiere. Vereinsinformationen. Pressespiegel. Der Vorstand. Ziele des Vereins. Die Satzung. Chronik des Vereins. Impressum.
Mitglied im
Deutschen
Tierschutzbund
und im
Landesverband
Bayern
Tierfreunde
Brucker Land e.V.
Chronik der Station
Bilder von der Entstehung unserer Tierauffangstation
Besichtigung des durch die Gemeinde Maisach in Aussicht gestellten Geländes und Gebäudes, das ehemalige
Wasserhaus der Gemeinde Überacker.
Der Gemeinderat Maisach hat einer Übergabe an die Tierfreunde zugestimmt. Der Pachtvertrag wird geschlossen.
Pumpen, Ausgleichsbehälter und Rohrleitungen werden durch Gemeindemitarbeiter ausgebaut.
Erd- Kanalarbeiten, Elektro- und Sanitärinstallation sowie Deckeneinbau werden durch ortsansässige Handwerker
durchgeführt.
Der Innenausbau wird durch ehrenamtliche Helfer in Angriff genommen.
Die als spätere Katzenhäuser und als Lager gedachten Container wurden geliefert.
Die Katzenhäuser werden isoliert und verkleidet. Die Montage der Katzenfreigehege beginnt.
Der Innenausbau und Renovierungsarbeiten beanspruchen noch immer unsere Zeit.