Tierfreunde Brucker Land. Hilfe im Notfall. Mitgliedsantrag. Wichtige Info. Katzenvermittlung. Kleintiervermittlung. Haltungstipps. Hundevermittlung. vermisste Tiere. gefundene Tiere. Vereinsinformationen. Pressespiegel. Der Vorstand. Die Satzung. Chronik der Station. Chronik des Vereins. Impressum.
Mitglied im
Deutschen
Tierschutzbund
und im
Landesverband
Bayern
Tierfreunde
Brucker Land e.V.
Ziele des Vereins

Wir sind ein aktiver, demokratischer, unabhängiger und überparteilicher Tierschutzverein für den gesamten Landkreis Fürstenfeldbruck mit seinen Städten und Gemeinden und verfolgen nachfolgende Ziele:


Eintreten für die Rechte der Tiere


Schnelle und unbürokratische Hilfe bei der Vermittlung von Fundtieren und Tierschutzproblemen aller Art


Eintreten für eine Verbesserung der Intensivhaltung von Nutztieren im Sinne einer artgerechten Tierhaltung, die auch die sozialen Bedürfnisse der Tiere berücksichtigt


Abschaffung von Tierferntransporten


Verbot von Tierversuchen


Engagement gegen alle sonstigen Arten der Ausbeutung, des Missbrauchs und der Quälerei von Tieren


Verbesserung des Tierschutzes durch gezielte Information und Aufklärung der Bevölkerung


Förderung der Jugendarbeit


Förderung von gemeinnützig anerkannten Tierheimen für Tiere jeglicher Art

Wir wollen diese Ziele u.a. durch folgende Maßnahmen erreichen:

Einwirkung auf die Öffentlichkeit und die politischen Gremien durch Verbreitung von Druckschriften


Regelmäßige Info-Stände


Öffentliche Versammlungen und Veranstaltungen


Infos über Presse, Rundfunk, Internet und andere Medien


Gewinnung von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zur Unterstützung unserer Arbeit


Eingaben und Vorsprachen bei Behörden und gesetzgebenden Körperschaften


Enge Zusammenarbeit mit Organisationen und Einzelpersonen, die gleiche oder verwandte Ziele verfolgen